Die Experimente des ...

Dr. Frankenstein

KEINE ANGST, im Gegensatz zu den Protagonisten in Mary W. Shelleys berühmten Roman müssen Sie vor dem Monster nicht an den eisigen Nordpol flüchten. Ihre Lachmuskeln sollten Sie allerdings gut trainiert haben. Wenn Eigor verzweifelt nach einem Hirn sucht, Dr. Frankenstein endlich sein Monster erwecken will und Frau Blücher auf ihre spezielle Art und Weise für saubere Tische sorgt, bleibt kein Auge trocken.

Herzlich willkommen im Labor von Dr. Frankenstein!
Der geniale Wissenschaftler persönlich lädt Sie ein, seinem größten Experiment beizuwohnen: Der Erschaffung eines künstlichen Menschen. Sie sind Zeuge, wenn eine ebenso unglaubliche wie absonderliche Kreatur zum Leben erwacht. Nehmen Sie Platz und genießen Sie ein schaurig-komisches Dinnertheater mit skurrilen Gestalten und kuriosen Szenen.

Fast ist Dr. Frankenstein am Ziel, da droht alles schiefzugehen. Frankensteins herrische Verlobte Elisabeth reist unerwartet an. Gehilfe Eigor vertauscht das Hirn. Und die Haushälterin Frau Blücher verfolgt ihre ganz eigenen Ziele. Wird der Doktor sein Experiment tatsächlich vollenden können?

Aus unserem Gästebuch:
„Ein sehr schöner Abend mit gelungener Schauspielkunst! Vielen Dank! Es war in jeder Hinsicht ein Genuss!“

TIPP: Ideal auch für Ihre Feier im kleinen Kreise mit bis zu 30 Personen (nicht exklusiv)!

Übernachtungstipp

Gönnen Sie sich nach diesem erlebnisreichen Abend einen kurzen Heimweg in eines unserer komfortabel eingerichteten Hotelzimmer und genießen Sie am nächsten Morgen unser reichhaltiges Frühstücksbüffet! Sie können unsere Events auch direkt online inklusive Übernachtung zu tollen Sonderkonditionen buchen!

Aktueller Termin

Frankenstein

Samstag, 14. Dezember 2019 um 19:30 Uhr

Menü

NOCH OFFEN

Sind Sie Vegetarier oder Allergiker?
Nennen Sie uns Ihre Sonderwünsche gleich bei Ihrer Ticketbestellung (online, telefonisch oder per E-Mail) – spätestens jedoch bis 4 Tage vor der Veranstaltung! Wir leiten diese sofort an unserem Küchenchef weiter!